Keine Einsatzbilder vorhanden

Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos > hier


Löschzug Westkirchen

Einsatz Verkehrsunfall B 475 Richtung Ennigerloh

Datum 30.10.2015
Uhrzeit 10.29 Uhr
Ortsteil Westkirchen

Einsatzbericht:
Am Freitag um 10.29 Uhr wurde der Löschzug Westkirchen gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 475 zwischen Westkirchen und Ennigerloh gerufen. Beim Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen wurden drei Personen leicht verletzt. Die Feuerwehr übernahm die Absicherung der Unfallstelle und die Unterstützung des Rettungsdienstes.

Warendorf (ots) - Am Freitag, 30.10.2015, ereignete sich gegen 10.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 475 zwischen Westkirchen und Ennigerloh. Ein Notarztfahrzeug befand sich auf einer Einsatzfahrt in Richtung Ennigerloh und fuhr hinter einem Bulli. Ein 65-Jähriger Ennigerloher war in Richtung Westkirchen unterwegs, als er das Fahrzeug bemerkte. Um dem Rettungsfahrzeug Platz zu machen, verringerte der Autofahrer die Geschwindigkeit und fuhr an den rechten Fahrbahnrand. Eine ihm nachfolgende 77-Jährige Westkirchenerin bemerkte dies nicht rechtzeitig und fuhr auf den vorausfahrenden Nissan auf. Durch die Wucht des Aufprall wurde der Pkw in den rechten Graben geschoben. Die 77-Jährige kam mit ihrem Opel im linken Straßengraben vor einem Baum zum Stillstand. Bei dem Unfall verletzten die Fahrzeugführer und eine im Nissan befindliche 73-jährige Beifahrerin leicht. Rettungskräfte brachten die Verletzten zur ambulanten ärztlichen Versorgung in Krankenhäuser. Die stark beschädigten Autos wurden abgeschleppt. Es entstand ein Flur- und Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Die Unfallstelle war für eineinhalb Stunden gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr ab.

     
Lz Westkirchen
 
     
15.43.04
 
     
15.23.04
 
         
Sonstige Rettungsdienst Ennigerloh: RTW, KTW
Rettungsdienst Warendorf: 2 RTW
Rettungsdienst Kreis Warendorf: NEF

© 2001 - 2015 Feuerwehr Ennigerloh --- Mail an das webmaster-team