Keine Einsatzbilder vorhanden

Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos > hier


Löschzug Enniger

Einsatz Verkehrsunfall L 792 Richtung Ennigerloh

Datum 12.02.2016
Uhrzeit 19.01 Uhr
Ortsteil Enniger

Einsatzbericht:
Der Löschzug Enniger wurde am Freitag um 19.01 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 792 in Höhe des Ortsausgangs Enniger gerufen. Dort wurden bei einem Auffahrunfall mehrere Personen verletzt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst und sicherte die Unfallstelle ab.

POL-WAF: Ennigerloh-Enniger. Vier Personen bei Auffahrunfall leicht verletzt 15.02.2016 – 11:14 Warendorf (ots) - Vier leicht verletzte Personen und circa 4.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz einer Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, 12.02.2016, um 18.55 Uhr, auf der Hauptstraße in Ennigerloh-Enniger ereignete. Ein 76jähriger Fahrzeugführer aus Ennigerloh befuhr mit seinem Pkw die L 792 in Fahrtrichtung Enniger und musste seinen Pkw in Höhe der Einmündung Alte Neubeckumer Straße verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein 56jähriger nachfolgender Pkw-Fahrer aus Oelde zu spät und fuhr auf das wartende Fahrzeug auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der 76jährige sowie seine 74jährige Beifahrerin leicht verletzt. Ebenso wurden zwei Mitfahrer (57 Jahre und 62 Jahre) im Fahrzeug des 56jährigen leicht verletzt. Alle wurden mit Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. An der Unfallstelle auslaufende Betriebsstoffe der beschädigten Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr Enniger gebunden. Der Pkw des 56jährigen wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Für die Unfallaufnahme war die L 792 für 1,5 Stunden gesperrt.

 
Lz Enniger
     
 
15.11.01
     
 
ENN1-HLF20-2
     
 
15.42.02
     
         
Sonstige Rettungsdienst Ahlen: RTW
Rettungsdienst Beckum: RTW
Rettungsdienst Sendenhorst: NEF, RTW

© 2001 - 2016 Feuerwehr Ennigerloh --- Mail an das webmaster-team