Einsatzbilder vorhanden

Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos > hier


Löschzug Westkirchen

Einsatz Verkehrsunfall B 475 Richtung Warendorf

Datum 15.02.2017
Uhrzeit 19.55 Uhr
Ortsteil Westkirchen

Einsatzbericht:
Am Mittwochabend rückte der Löschzug Westkirchen gemeinsam mit dem Löschzug Vohren der Feuerwehr Warendorf und dem Rettungsdienst auf die Bundesstraße 475 zwischen Westkirchen und Warendorf aus. Dort war es zu einem Unfall gekommen, an dem ein Transporter und ein landwirtschaftliches Gespann beteiligt waren. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst dem Krankenhaus in Warendorf zugeführt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und leuchteten sie während der Bergungsarbeiten aus. Im Nachgang wurde die Fahrbahn gereinigt.

POL-WAF: Ennigerloh-Westkirchen. Transporter fährt auf Traktor mit Güllefass auf - Ein Leichtverletzter Ergänzung zur Pressemeldung vom 15.02.2017, 20:20 Uhr 15.02.2017 – 23:57 Warendorf (ots) - Ein Leichtverletzter und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 31.000,- Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend gegen 19:50 Uhr auf der Bundesstraße 475 zwischen Warendorf und Westkirchen ereignete. Ein 34-jähriger Fahrer eines VW Transporters aus Ennigerloh befuhr die Bundesstraße 475 von Warendorf in Richtung Westkirchen. Etwa in Höhe der Zufahrt Holtrup 51 fuhr der Transporter ungebremst auf einen Traktor mit einem Güllefass auf, welcher auf dem Mehrzweckstreifen ebenfalls in Richtung Westkirchen unterwegs war. Durch den Aufprall wurde der Transporter quer über die Fahrbahn geschleudert und blieb auf dem Dach im angrenzenden Straßengraben liegen. Der Güllefass-Anhänger wurde mit dem Traktor quer zur Fahrbahn gedreht und kippte auf die Seite. Das Güllefass war zum Zeitpunkt des Unfalls leer. Bei dem Aufprall wurde der 34-Jährige leicht verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der 32-jährige Fahrer des Traktors aus Ennigerloh blieb unverletzt. Für die Bergungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme war die Bundesstraße 475 bis gegen 22:50 Uhr komplett gesperrt. Für die Bergung des Güllefasses wurde ein Kran eingesetzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 31.000,- Euro.

POL-WAF: Ennigerloh-Westkirchen - Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Traktors samt Güllefass 15.02.2017 – 20:20 Warendorf (ots) - POLWAF; 15.02.2015 Vorraussmeldung: Soeben kam es auf der B 475 von Warendorf in Richtung Ennigerloh-Westkirchen, ab dem Abzweig nach Beelen zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt sind u.a. ein Traktor mit Güllefass und ein PKW. Nach ersten Erkenntnissen ist eine Person leicht verletzt. Der Traktorfahrer befuhr die B 475 in Richtung Westkirchen, als ein PKW hinten auffährt. Näheres noch nicht bekannt. Die B 475 ist zur Zeit ab dem Abzweig nach Beelen bis nach Westkirchen komplett gesperrt, da der Anhänger quer auf der Fahrbahn liegt.

     
Lz Westkirchen
 
     
 
     
15.43.04
 
     
15.23.04
 
       
Sonstige Feuerwehr Warendorf: Löschzug Vohren: ELW, HLF20, LF10
Rettungsdienst Ennigerloh: RTW
Rettungsdienst Warendorf: RTW, NEF

© 2001 - 2017 Feuerwehr Ennigerloh --- Mail an das webmaster-team