Einsatzbilder vorhanden

Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos > hier


Löschzug Ennigerloh


Löschzug Westkirchen

Einsatz Verkehrsunfall B 475 Richtung Warendorf

Datum 05.05.2017
Uhrzeit 15.58 Uhr
Ortsteil Westkirchen
Einsatznummer 2017-082 (nur Lz Ennigerloh)

Einsatzbericht:
Am Freitag um 15.58 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich B 475 / L 831 gerufen. Dort waren zwei PKW zusammengeprallt, drei Personen wurden dabei verletzt. Die Einsatzkräfte des Löschzuges Westkirchen sicherten die Unfallstelle ab, unterstützten den Rettungsdienst und beseitigten ausgelaufene Betriebsstoffe. Im weiteren Einsatzverlauf wurde durch die Polizei eine Drohne zur Unterstützung bei der Unfallaufnahme angefordert. Hierzu wurde die Fernmeldeeinheit alarmiert, auch Kräfte aus Ennigerloh rückten nach Westkirchen aus.

POL-WAF: Ennigerloh-Westkirchen. Mehrere Verletzte bei einem Verkehrsunfall. 06.05.2017 – 00:36
Warendorf (ots) - Am 05.05.2017, um 15.55 Uhr befuhr eine 19- Jährige aus Beelen mit ihrem Pkw die Warendorfer Straße in Fahrtrichtung Westkirchen und beabsichtigte im Einmündungsbereich Warendorfer Straße (B475)/ Ecke Westkirchener Straße (L831), in Fahrtrichtung Beelen abzubiegen. Ein 23- Jährige Dortmunder befuhr mit seinem Pkw die Warendorfer Straße in Fahrtrichtung Warendorf. In seinen Pkw befand sich ebenfalls seine 5 - Jährige Nichte auf dem Beifahrersitz. Als die 19-jährige im o.g. Einmündungsbereich zum Abbiegen ansetzte übersah sie das Fahrzeug des entgegenkommenden 23-jährigen. Im weiteren Verlauf kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Pkw. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit und wurden zur Eigentumssicherung sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 11.000 EURO. Die Beelenerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Warendorfer Krankenhaus verbracht. Der schwer verletzte Dortmunder sowie seine leicht verletzte Beifahrerin wurden zur weiteren Behandlung ins Clemenshospital nach Münster verbracht. Die Unfallörtlichkeit wurde für den Zeitraum der Verkehrsunfallaufnahme voll gesperrt.
Lz Ennigerloh
   
Lz Westkirchen
 
15.19.01
   
 
   
15.43.04
 
   
15.23.04
 
       
Sonstige Kreis Warendorf: FmE mit ELW1
Rettungsdienst Ennigerloh: RTW
Rettungsdienst Warendorf: NEF, RTW
Rettungsdienst Beelen: RTW

© 2001 - 2017 Feuerwehr Ennigerloh --- Mail an das webmaster-team