Keine Einsatzbilder vorhanden

Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos > hier


Löschzug Westkirchen

Einsatz Verkrhsunfall Holtrup

Datum 23.08.2017
Uhrzeit 07.07 Uhr
Ortsteil Westkirchen

Einsatzbericht:
Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 475 zwischen Westkirchen und Warendorf ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der Löschzug Westkirchen wurde um 07.07 Uhr alarmiert, um die Einsatzstelle abzusichern. Zwei Fahrzeuge befanden sich hier im Einsatz.

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 23.08.2017, gegen 7.05 Uhr, kam es auf der Warendorfer Straße (B475) in Ennigerloh-Westkirchen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 58-jähriger Mann aus Dorsten befuhr mit seinem Sattelzug die B 475 aus Westkirchen kommend in Richtung Warendorf. In Höhe einer Zufahrt beabsichtigte er mit seinem Lkw nach links in diese einzubiegen. Gleichzeitig befuhr ein 57-Jähriger aus Bad Laer mit seinem Pkw die Bundesstraße in entgegengesetzter Richtung. Trotz eines Ausweichmanövers des 57-Jährigen auf den rechten Standstreifen, konnte dieser einen seitlichen Zusammenstoß mit dem Sattelzug nicht mehr verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Pkw in den angrenzenden Straßengraben. Der bei dem Verkehrsunfall entstandene Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Ein Abschleppunternehmer kümmerte sich um die Bergung und den Abtransport des beschädigten Autos. Der Bad Laerer verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Rettungskräfte brachten den 57-Jährigen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Polizei sperrte die B 475 zur Unfallaufnahme zunächst in beide Richtungen. Später führte sie den Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei.

     
Lz Westkirchen
 
     
15.43.04
 
     
15.23.04
 
Sonstige Rettungsdienst Warendorf: RTW, NEF
Rettungsdienst Beelen: RTW

© 2001 - 2017 Feuerwehr Ennigerloh --- Mail an das webmaster-team