Löschzug Ostenfelde

Fahrzeugtyp HLF 20/16 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug)

Einsatzbereich: Menschenrettung, Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung

Technische Daten:

Hersteller:Mercedes / Rosenbauer
Baujahr: 2010
Motor: 285 PS / 210 kW - Diesel
Zul. Gesamtgewicht: 14.500 kg

Feuerwehrtechnische Daten:

Funkrufname: ENN3-HLF20-1
Besatzung: 9 Einsatzkräfte

Ausstattung:
- Fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe 2.000 l/min
- Druckluftschaumanlage
- Löschwassertank mit 2.000 l Fassungsvermögen
- Schaummitteltank mit 200 l Fassungsvermögen
- 4-teilige Steckleiter, 3-teilige Schiebleiter
- Hydraulisches Rettungsgerät wie Schere, Spreizer, Stempel
- Stromerzeuger
- 2 fahrbare Haspeln am Fahrzeugheck (Schlauch, Verkehr)
- 4 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum


Das HLF 20/16 ist auf Grund der umfangreichen Ausstattung, sowohl für Brandeinsätze als auch für technische Hilfeleistungen, das Erstangriffsfahrzeug des Löschzuges Westkirchen. Das bedeutet, dass dieses universal ausgestattete Fahrzeug zu jedem Einsatz als erstes Fahrzeug ausrückt.

© 2001 - 2017 Feuerwehr Ennigerloh --- Mail an das webmaster-team