Drehleiter (DLK23)


Funkrufname

ENN1-DLK23-1

Einheit

Löschzug Ennigerloh

Baujahr

2018

Fahrzeug Beschreibung

Drehleiter (DLK23)

Für alle, die hoch hinaus wollen
– oder wieder runter auf sicheren Boden: Unsere Drehleiter aus dem Jahr 2018 ist die Lösung für diese Probleme. Eingesetzt wird sie vornehmlich zur Rettung von Menschen aus Höhen, darüber hinaus aber auch zur Brandbekämpfung oder zur Beseitigung von Sturmschäden. Die sogenannte Nenn-Rettungshöhe beträgt übrigens 23 Meter, steil aufgerichtet schafft sie es sogar auf rund 30 Meter. Der Korb hat eine Traglast von 500 Kilogramm. Mit Hilfe des Gelenkteils können auch ansonsten schwer zugängliche Bereiche, zum Beispiel hinter dem Dachfirst erreicht werden.

 

Fahrzeugfotos

© 2022 | Feuerwehr Ennigerloh