Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20-2)


Funkrufname

ENN1-HLF20-2

Einheit

Löschzug Ennigerloh

Baujahr

2014

Fahrzeug Beschreibung

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF20-2)

Als Werkzeugkasten auf Rädern kann man das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20-2 am Standort Ennigerloh bezeichnen. Es ist die Allzweckwaffe für Einsätze im Bereich der technischen Hilfe, seien es Verkehrsunfälle, verschlossene Wohnungstüren oder Unwetterschäden. Hierzu ist es mit einer umfangreichen technischen Beladung versehen. Natürlich kann dieses Feuerwehrfahrzeug auch löschen, hierzu sind 2.500 Liter Wasser und 200 Liter Schaummittel an Bord. Gebaut wurde das Fahrzeug im Jahr 2014 von der Firma Rosenbauer.

 

Fahrzeugfotos

© 2018 | Feuerwehr Ennigerloh