Schlauchwagen (SW2000)


Funkrufname

ENN1-SW2000-1

Einheit

Löschzug Ennigerloh

Baujahr

1997

Fahrzeug Beschreibung

Schlauchwagen (SW2000)

Wenn die Leitung mal etwas länger ist – oder werden soll… Der Schlauchwagen dient zum Aufbau von Schlauchleitungen zur Wasserversorgung, beispielsweise bei Bränden im Außenbereich oder in Industrieanlagen. Hierzu sind auf dem Fahrzeug 2.000 Meter B-Schläuche verlastet, 1.800 Meter davon am Stück zum praktischen Verlegen während der Fahrt. Dieses Fahrzeug aus dem Jahr 1997 wurde uns vom Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt.

 

Fahrzeugfotos

© 2018 | Feuerwehr Ennigerloh